Pressestimmen 2013

Sternstunde für Buchbinderei

Wermsdorfer Unternehmen bei Branchenpreis "Printstars 2013" unter zehn besten Arbeiten

Wermsdorf. Mit den "Printstars" - den Drucksternen - zeichnet die deutsche Druckindustrie jedes Jahr innovative Produkte aus - bisher vor allem solche aus den westlichen Bundesländern.
Den kompletten Artikel aus "Oschatzer Allgemeiner Zeitung" vom 09. November 2013 finden Sie hier zum download.

 

Buchbinderei Johst stellt neue Technik vor

Wermsdorfer Firma präsentiert Fachpublikum neue Fertigungsmöglichkeiten

Vor rund einem Jahr begann der fünfte Bauabschnitt an der Buchbinderei Johst im Wermsdorfer Gewerbegebiet in die Höhe zu wachsen.
Den kompletten Artikel aus "Oschatzer Allgemeiner Zeitung" vom 06. Juni 2013 finden Sie hier zum download.

 

Im Dialog mit den Kunden

Zum Tag der offenen Tür der Buchbinderei Johst GmbH in Wermsdorf (Sachsen) konnte wieder zahlreichen Kunden die Leistungsfähigkeit demonstriert werden.
Den kompletten Artikel aus "bindereport" 8/2013 finden Sie hier zum download.

 

Schokolade, Kalender und Skulpturen aus Büchern

Die Buchbinderei Thomas Johst GmbH mit Sitz in Wermsdorf ist zuverlässiger Partner vieler Druckereien im sächsischen Raum, aber auch überregionaler Kunden. Die 20 Mitarbeiter, darunter zwei Buchbindermeister, haben es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Auftrag termin- und qualitätsgerecht auszuführen. Auf circa 2.000 qm Produktionsfläche kommt hierfür moderne Technik, gepaart mit fachlichem Know-how und handwerklichem Können zum Einsatz.
Den kompletten Artikel aus "Grafischen Palette" 3/2013 finden Sie hier zum download.

 

Brian Dettmer – Book Art

Wie schon an den zurückliegenden Tagen der offenen Tür wurde auch an diesem Tag ein speziell gestalteter Kalender gefertigt.
Beginnend am 31. Mai 2013, dem Tag der offenen Tür, endet der Kalender im Dezember 2014 und enthält Abbildungen von Werken des amerikanischen Künstlers Brian Dettmer, der Skulpturen aus alten Büchern gestaltet.

Eine PDF des Kalenders "Book Art" finden Sie hier zum download.

 

PrintStars 2013

Die Finalisten der PrintStars 2013 werden bekannt gegeben. Alle Einsender der durch eine 22-köpfige Fachjury nominierten 225 Druckprodukte können sich über eine Anerkennung als „PrintStar2013 Finalist“ freuen. Doch es bleibt weiter spannend: Das Geheimnis, wer von den Finalisten im 10. Jubiläumsjahr der PrintStars die ersten drei Plätze belegen und somit Gold, Silber oder Bronze gewinnen wird, wird erst bei der feierlichen Preisverleihung PrintNight am 16. Oktober 2013 im Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart gelüftet.
In der Kategorie "Kalender" der PrintStars 2013 – Die Finalisten des Innovationspreises der Deutschen Druckindustrie ist der Kalender von Brian Dettmer "Book Art" nominiert.

Eine PDF dazu finden Sie hier zum download.

 

 

 

 

 

 

Zurück